WARUM VERHALTENSBERATUNG?

 

 

Problemverhalten kann sich bei Hunden durch verschiedenste Ursachen entwickeln.

Oft muss man zu erst unterscheiden zwischen Verhalten dass sich für uns als Problem darstellt, jedoch

für den Hund völlig normal ist.

Und jenem Verhalten das unnormal ist und so zum Problem für Hund und Mensch wird.

 

Der Hundeverhaltensberater  ist zuständig für die Ausarbeitung von Lösungen beim Auftreten unerwünschter Verhaltensweisen und Verhaltensprobleme.

Seine Tätigkeit beruht auf der Analyse des Verhaltens, der Suche nach den Ursachen und den Auslösern eines Problemverhaltens sowie einer kompetenten Beratung des Tierbesitzers. Ebenso wichtig ist die Stärkung der Beziehung zwischen Besitzer und Hund. Der Hundeverhaltensberater ist auf das betroffene Tier konzentriert und entwickelt für das Individuum Konzepte zu Verhaltens Modifikation.

 

 

 Zeigt Ihr Hund...

 

  Aggressives Verhalten         extreme Unterwürfigkeit        Drohendes Verhalten               Panische Angst

 

 

 

oder sind es Alltagsprobleme die Ihnen zu schaffen machen?

 

- kann nicht alleine sein 

- bellt dauernd

- zieht an der Leine

- springt Menschen an

- ist an der Leine aggressiv

- verträgt sich nicht mit anderen Hunden

- zeigt Ängste, z. b. Knallgeräusche

- hetzt Joggern und Fahrradfahrer hinterher

- kommt nicht zur Ruhe

 

 

Gerne helfe ich Ihnen und Ihrem Begleiter.